Category Archives: General Linguistics

Einführung in die Sprachwissenschaft (Introduction to Linguistics)

German and Dutch Philology, Lecture, Freie Universität Berlin, Winter 2018, teaching language: German.

Zur Lehrveranstaltung im offiziellen Vorlesungsverzeichnis der FU Berlin.

In dieser Vorlesung wird in die Grundlagen der Sprachwissenschaft und der sprachwissenschaftlichen Beschreibung des Deutschen eingeführt. Den Ausgangspunkt bildet meine Einführung in die grammatische Beschreibung des Deutschen: Dritte, erweiterte und überarbeitete Auflage. Die dritte Auflage ist noch nicht öffentlich verfügbar, wird aber rechtzeitig zum Semesterbeginn fertiggestellt. Von einer Anschaffung der aktuellen zweiten Auflage wird abgeraten. Continue reading

Aufbaumodul Sprachstruktur: Morphosyntax und Graphematik unter besonderer Berücksichtigung der Anforderungen des Lehramtsstudiums (Morphosyntax and Graphemics)

German and Dutch Philology, Aufbaumodul, Freie Universität Berlin, Winter 2018, teaching language: German

Zur Lehrveranstaltung im offiziellen Vorlesungsverzeichnis der FU Berlin.

Im Seminar werden verschiedene Themen aus dem Bereich Morphosyntax und Graphematik des Deutschen genauer untersucht und dabei die Beziehung von Form und Funktion in den Mittelpunkt gestellt. Dabei wird stets die Relevanz für den Lehrberuf im Auge behalten, insbesondere durch die Diskussion von Aufgaben aus aktueller Schulliteratur (z.B. Grammatikbüchern, Übungsheften).

Den Ausgangspunkt auf der Seite der systematischen Grammatik bildet meine Einführung in die grammatische Beschreibung des Deutschen: Dritte, erweiterte und überarbeitete Auflage. Die dritte Auflage ist noch nicht öffentlich verfügbar, wird aber rechtzeitig zum Semesterbeginn fertiggestellt. Von einer Anschaffung der aktuellen zweiten Auflage wird abgeraten. Außerdem werden einige Einführungswerke und Artikel zur Verbindung der germanistischen Linguistik und der Fachdidaktik des Deutschen sowie vertiefende Artikel zur Grammatik des Deutschen eingesetzt.

Im Seminar wird wöchentliche vorbereitende Textlektüre vorausgesetzt und kontrolliert. Im Seminar wechseln sich kurze Dozentenvorträge, Impulsvorträge von Student*innen, praktische Arbeitsphasen und Plenardiskussionen ab.

Vertiefungsmodul: Empirisches Arbeiten in Linguistik und Sprachlehrforschung (Empirical approaches in linguistics and language teaching)

German and Dutch Philology, Vertiefungsmodul (VS + UE), Freie Universität Berlin, Summer 2016, teaching language: German

Zur Lehrveranstaltung im offiziellen Vorlesungsverzeichnis der FU Berlin.

In diesem Modul werden empirische und statistische Verfahren eingeführt, die für germanisti-sche Grammatiker*innen und Didaktiker*innen relevant sind, z.B.:

  • Korpusstudien
  • Bewertungs- und Forced-Choice-Experimente
  • Lesezeitstudien
  • Sprachstandsmessungen
  • Interventionsstudien in der Sprachlehrforschung

Das einzige statistische Verfahren, das verwendet wird, sind (generalisierte) lineare (gemisch-te) Modelle. Diese ersetzen (bzw. sind äquivalent) zu ggf. anderweitig bekannten Verfahren wie t-Test, ANOVA usw. Es sind keine Vorkenntnisse in empirischen Verfahren oder Statis-tik erforderlich, und es muss keine Software installiert werden. Das Seminar besteht zu gleichen Teilen aus Dozentenvorträgen, sehr kurzen Impulsreferaten von Student*innen und Plenardiskussionen. In der Übung werden zunächst praktische Aspek-te der Planung und Durchführung von Studien und deren Auswertung diskutiert und geübt. In der zweiten Hälfte des Semesters sollen die Teilnehmer*innen in der Übung eigene Studien konzipieren, entwickeln, und diese Studien in kurzen Präsentationen vorstellen.

Syntax I: Traditional Grammar

English Department, Georg-August Universität Göttingen, Summer 2006, Proseminar, teaching language: English

Roland Schäfer, Introductory Syntax, handout 1
Roland Schäfer, Introductory Syntax, handout 2
Roland Schäfer, Introductory Syntax, handout 3
Roland Schäfer, Introductory Syntax, handout 4
Roland Schäfer, Introductory Syntax, handout 5
Roland Schäfer, Introductory Syntax, handout 6
Roland Schäfer, Introductory Syntax, handout 7
Roland Schäfer, Introductory Syntax, handout 8
Roland Schäfer, Introductory Syntax, sample exam